TheNaturalSense Blog

Wissenswertes rund um das Thema Gesichtspflege

Hautalterung – für jede Lebensphase gerüstet sein

Unsere Haut wird älter. Das ist zwar kein erfreuliches Thema, doch diese Tatsache lässt sich nicht aufhalten. Wir sind tagtäglich vielen Umwelteinflüssen ausgesetzt, unsere Haut wird zudem durch UV-Strahlung geschädigt. Außerdem beeinflusst auch unser Lebensstil die Hautalterung. Welche Punkte sind hier konkret zu nennen?

 

  • Der Stresspegel, beispielsweise beruflich bedingt;
  • Die Ernährung, wie zum Beispiel ein Mangel an Vitaminen, zu viel Zucker und ähnliches;
  • Ein eventueller Bewegungsmangel;
  • Zu geringe Flüssigkeitszufuhr;
  • Zu wenig Schlaf.

 

Beinahe jeden befällt hier das schlechte Gewissen, da er in mindestens einem der genannten Bereiche „schuldig“ ist. Geht es Ihnen auch so? Das ist kein Grund, sich zu schämen, denn in unserem stressigen Alltag ist es einfach kaum möglich, immer einen 100%-ig gesunden Lebensstil zu pflegen. Aber genau aus diesem Grund ist es unerlässlich, dass Sie sich mit der eigenen Hautgesundheit einmal intensiv auseinandersetzen.

Was passiert eigentlich, wenn die Haut zu altern beginnt? Die Zellen teilen sich langsamer, das heißt die gesamte Regeneration verlangsamt sich nach und nach. Die Haut wird dünner und erste Fältchen werden sichtbar. Ab diesem Zeitpunkt verkraftet unsere Haut beispielsweise auch Schlafmangel oder das Rauchen immer schlechter. Unsere Haut wird speziell im Gesicht und an der Halspartie trockener.

Was kann man also konkret unternehmen, um seiner Haut etwas Gutes zu tun und die Hautalterung drastisch zu verlangsamen? Gibt es die Möglichkeit eines sichtbaren Sofort-Effekts? Sicher kennen Sie die unzähligen Cremes und Salben auf dem Markt. Wie finden Sie in der Masse ein wirklich gutes Produkt? Wir empfehlen: achten Sie bei Ihrer Wahl unbedingt auf folgende Punkte:

  • Das Produkt sollte zwingend dermatologisch getestet sein, damit Sie keine bösen Überraschungen erleben.
  • Wählen Sie außerdem am besten ein Produkt mit natürlichen Inhaltsstoffen, frei von Parfüm oder anderen künstlichen Duftstoffen. Auch von Farbstoffen und Mineralöl-Bestandteilen ist dringend abzuraten.
  • Wir empfehlen außerdem darauf zu achten, dass es sich um ein veganes Produkt handelt, welches ohne Tierversuche hergestellt wird.

Wenn Sie die bekannten Cremes, Gels und Salben am Markt einmal auf diese Punkte prüfen, werden Sie feststellen, dass sich dies die Auswahl drastisch reduziert.

Ein Produkt, das all diese Vorgaben erfüllt, ist Bellaron. Bellaron verzichtet vollständig auf synthetische, mineralölbasierte oder tierische Inhaltsstoffe – sowie auf Tierversuche. Allein dadurch zeichnet sich Bellaron schon als extrem hochwertiges Produkt aus. Bellaron vertraut auf die Natur und bietet Ihnen folgende natürlichen und veganen Powerwirkstoffe, in einem einzigen Produkt vereint:

  • 3-fach Hyaluron, der natürlich aufpolsternde Feuchtigkeitsspender!
  • Kiwi als Vitamin-Boost für Ihre Haut!
  • Zuckertang, die Kraft aus dem Meer!

Profitieren auch Sie vom Bellaron Serum und testen Sie den Sofort-Effekt noch heute.